Kärcher startet Promotion-Partnerschaft im Vorfeld von „Mission: Impossible – Fallout“. 

Anlässlich des bevorstehenden Kinostarts von “Mission: Impossible – Fallout” am 2. August 2018, einem Film der Paramount Pictures Corporation und von Skydance Media, hat Kärcher eine groß angelegte Marketing-Kampagne als Hommage an die Kult-Filmreihe und ihre größten Stunts ins Leben gerufen. Dabei werden Hochdruckreiniger und Fenstersauger in TV-Spots, auf POS-Materialien und in verschiedenen digitalen Kanälen beworben.

„Mission Impossible ist eine hochkarätige Filmreihe und wir freuen uns, dass wir nun als Partner ein Teil davon sind. So können wir zeigen, dass viele Reinigungsaufgaben, die auf den ersten Blick wie eine unmögliche Mission erscheinen, mit unseren Geräten kinderleicht von der Hand gehen. Und das greifen wir auch mit einem Augenzwinkern in unseren Spots auf“, erklärt Bernd Rützler, Executive Vice President Corporate Marketing & Brand Management bei der Alfred Kärcher GmbH & Co. KG. „Die öffentlichkeitswirksame Kampagne unterstützt den Abverkauf bis Ende August.“

TV-Kampagne zur besten Sendezeit

Im Mittelpunkt der TV-Kampagne stehen die Hochdruckreiniger und Fenstersauger von Kärcher. Die Spots sind an ikonische Szenen aus den Mission Impossible Filmen angelehnt und haben nicht nur für Action-Fans, sondern für alle Kunden einen hohen Unterhaltungswert. Die Werbefilme werden vor allem zur Hauptsendezeit ausgestrahlt, um die größtmögliche Aufmerksamkeit der Zielgruppe zu erhalten. Ergänzt wird dies durch umfangreiche Point-of-Sale-Materialien und Beiträge in den sozialen Medien.

Mach Unmögliches möglich. Mit dem Full Control Hochdruckreiniger von Kärcher.
» Anschauen auf YouTube

Mach Unmögliches möglich. Mit dem Fenstersauger von Kärcher.
» Anschauen auf YouTube


Weiter Information finden Sie unter www.kaercher.com/de/inside-kaercher.