Beurer ist „Innovativste Marke“ und „Beste Marke“ 2018 

„Marken schützen und stärken“: Diesen Auftrag verfolgt der Plus X Award auch im 15. Jahr seines Bestehens. Seine exklusiven Sonderauszeichnungen erhalten jährlich nur wenige Marken. Dennoch konnte Beurer die Fachjury in diesem Jahr doppelt überzeugen und wurde als „Innovativste Marke“ der Produktgruppe „Health & Personal Care“ und „Beste Marke“ der Gattung „Körperpflege“ ausgezeichnet. Die beiden Preise nahm Beurer Marketingleiterin Kerstin Glanzer von Plus X Award Präsident Donat Brandt im Rahmen eines Business Talks in Bonn entgegen.

Beurer: Kerstin Glanzer und Donat Brandt

Innovativste Marke
Beurer verteidigte seinen Titel als „Innovativste Marke des Jahres“ und erhielt die höchste Auszeichnung des Plus X Award bereits zum achten Mal in Folge! Dank kurzer Entwicklungszyklen kann Beurer sein Sortiment jährlich erweitern und mit neuen Innovationen aufwarten. Diese werden auch 2018 wieder pünktlich zur IFA in Berlin vorgestellt.

Beste Marke
Erstmalig hat Beurer außerdem die Auszeichnung „Beste Marke des Jahres“ nach Ulm geholt. Eine Marke muss in einer Produktgruppe innerhalb eines Jahres die meisten Plus X Gütesiegel gesammelt haben, um diesen Titel führen zu dürfen. Das Siegerlogo weist den Endverbraucher auf den Mehrwert der Gewinnermarke hin.


Mehr Informationen: www.beurer.com