Ausgesuchte Dokumentarfilme aus den Bereichen Outdoorsport, Abenteuer und Reisen stehen im Mittelpunkt der European Outdoor Film Tour, kurz E.O.F.T. Die Veranstaltungsreihe, die noch bis Februar 2018 durch Europa tourt, wird jetzt von Kärcher unterstützt.

„Spitzenleistung, Leidenschaft und Ehrgeiz sind nicht nur das, was die porträtierten Sportler und Abenteurer antreibt, sondern auch ein wesentlicher Bestandteil unseres Wertegerüsts hier bei Kärcher“, sagt Christian May, Geschäftsführer Retail Channels der Alfred Kärcher GmbH & Co. KG. „Die European Outdoor Film Tour schafft es, diese gemeinsamen Werte in starke Bilder zu fassen und die Zuschauer dafür zu begeistern. Das unterstützen wir gern.“

Ein besonders auf outdooraffine Menschen zugeschnittenes Gerät hat Kärcher erst vor kurzem auf den Markt gebracht: Der Mobile Outdoor Cleaner OC 3 ist ein neuartiger Niederdruckreiniger zur schnellen Reinigung unterwegs. Akkubetrieben und mit eigenem Wassertank ist er autark überall nutzbar und dabei gerade mal so groß wie ein Fahrradkorb. Die Düse ist speziell für den niedrigen Druck konstruiert und sorgt für eine sehr gute Reinigungsleistung. Der Wasserstrahl ist für das schnelle Saubermachen von Fahrrad, Kinderwagen und Co. ausgelegt: Die Outdoor-Ausrüstung wird noch vor Ort gereinigt, beispielsweise auf dem Waldparkplatz. So kann alles sauber verstaut werden.

European Outdoor Film Tour 17/18
Seit ihrer Gründung im Jahr 2001 zeigt die European Outdoor Film Tour handverlesene Dokumentarfilme aus den Bereichen Outdoorsport, Abenteuer & Reise. Geschichten von echten Menschen, die ihren Draußen-Traum leben und den Zuschauer ungeschönt daran teilhaben lassen. Anspruch der Erfinder, Gründer und Macher der Tour – ist es, jedes Jahr aufs Neue die besten Filme aufzustöbern und daraus ein exklusives Programm zu erstellen: Eine Komposition aus 7 Filmen, die man in der Form weltweit nur auf den E.O.F.T. Veranstaltungen erleben kann.

Alfred Kärcher GmbH & Co. KG
Kärcher ist weltweit führender Anbieter für Reinigungstechnik. Das Familienunternehmen beschäftigt in 67 Ländern und mehr als 110 Gesellschaften über 12.000 Mitarbeiter. Für einen weltweit lückenlosen Kundendienst sorgen 50.000 Servicestellen in allen Ländern. Im Jahr 2016 erzielte Kärcher mit 2,33 Mrd. Euro den höchsten Umsatz in seiner Geschichte.


Eine Word-Datei und druckfähige Bilder zu dieser Presseinformation liegen für Sie im Kärcher Newsroom www.kaercher.com/presse zum Download bereit.