Zwischenreinigung ohne großen Wirbel mit dem Akku-Besen

Kaum ist der Staubsauger wieder im Schrank verstaut, finden sich erneut Krümel auf dem Boden. Bei der Beseitigung dieser kleinen Ärgernisse im Haushalt ist der neue Akku-Besen KB 5 von Kärcher schnell zur Hand, flexibel einsetzbar und entfernt dank der neuen rotierenden Bürste und beweglichen Kehrkante den Schmutz zuverlässig.

Schnell zur Stelle
Wenn die Cornflakes vom Frühstück noch vor der Arbeit vom Boden entfernt werden sollen, ehe sie sich in der ganzen Küche verteilen, ist der Akku-Besen der richtige Helfer. Doch wer möchte schon morgens vor der Arbeit den sperrigen Staubsauger aus der Abstellkammer holen? Der Akku-Besen KB 5 dagegen ist kabellos sofort überall zur Stelle und passt durch seine schlanke Form in jede Ecke. Und wenn man einmal die ganze Küche zwischendurch reinigen muss, ist das auch kein Problem, dank einer Akku-Laufzeit von bis zu 30 Minuten. Der Akku-Besen nimmt Schmutz zuverlässig von jedem Bodenbelag sogar von Teppich auf. Die Kehrschaufel kann in Zukunft also im Putzschrank bleiben.

Der neue Akku-Besen KB 5 von Kärcher

Flexibel einsetzbar
Nicht nur auf gerader Fläche, auch im Treppenhaus ist der KB 5 geeignet. Staub entfernt er auch von Stufen, ohne den Schmutz aufzuwirbeln wie ein herkömmlicher Besen. Durch die neu entwickelte, rotierende Bürste und einer beweglichen Kehrkante, die sich dem Untergrund anpasst, landet alles im Kehrgutbehälter. Dieser kann später mit nur einem Handgriff entleert werden. Die Hände kommen dabei nicht mit dem Schmutz in Berührung. Der KB 5 ist auch für die Aufnahme von Tierhaaren geeignet. So entfernt er im Nu die haarigen Hinterlassenschaften von Hund und Katze – egal ob von Teppich- oder Hartböden.

Rückenschonend
Der Akku-Besen KB 5 verfügt darüber hinaus über ein ergonomisches Design: Er startet, sobald sein Stiel aus der senkrechten Parkposition angewinkelt wird. Dank seines Doppelgelenks schafft er es außerdem problemlos unter Stühle und Sofas und ermöglicht so das Putzen ohne Bücken. Finden beim Fernsehabend Chipskrümel den Weg unter Couch und Beistelltisch, lassen sie sich mit dem Akku-Besen ganz entfernen, ohne den gemütlichen Abend durch aufwändige Putzaktionen zu stören.

In Weiß oder dem bekannten Kärcher-Gelb wird der Akku-Besen ab Januar verfügbar sein. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei: 69,99 Euro.


Eine Word-Datei und druckfähige Bilder zu dieser Presseinformation liegen für Sie in unserem Newsroom www.kaercher.com/presse zum Download bereit.